website alt neu relaunch
Rubrik: Verständlich erklärt

 

Website Relaunch: Was Ihnen eine Neuerstellung Ihrer Website bringt.

Moderne Websites können mehr – wenn man sie nur lässt.

Die Erwartungshaltung vieler Unternehmern an eine Website ist niedrig. Das hat mitunter als Ursache, dass Websites früher nach dem Prinzip „Hauptsache auch dabei“ erstellt wurden. Anstatt die Möglichkeiten der Leadgenerierung und des Verkaufs zu nutzen, wurde lediglich das Unternehmen präsentiert. Diese passive Rolle bei der Präsentation lässt natürlich bei einer Website in ihrer Funktion als Akquiseinstrument keine Wunder erwarten.
Moderne Websites verfügen über deutlich mehr Potenzial zur aktiven Leadbeschaffung/Kontakt-Anbahnung bis hin zum Abschluss eines Geschäfts.

Wie ist die Entwicklung?
Was kann man gerade in Ballungsräumen, wie z.B. München tun?

website user munich

München: Die pulsierende Stadt als Neukunden-Motor

Die Einwohnerzahl Münchens wächst stetig. Manche wechseln vom zentrumsnahen Wohnsitz ins Münchner Umland oder ziehen in angrenzende Städte wie etwa Augsburg, Ingolstadt oder Rosenheim. Sie werden zu Pendlern. Andere kommen aufgrund von Studium, Ausbildung oder Arbeitsplatzwechsel als Neubürger hinzu. Die Bevölkerungsprognose Münchens für das Jahr 2035 liegt bei bei etwa 1,854 Millionen (Quelle: Demografie Bericht München). Jeder dieser Neubürger sucht in seinem neuen Umfeld nach Dienstleistern, Produkten und Unternehmen.

Das Internet ist Informationsquelle Nr. 1

Informationen zu allen erdenklichen Dienstleistungen suchte man früher in Branchenbüchern, Telefonbüchern oder der Tagespresse. Auch bei Gesundheitsfragen, Behandlungsmethoden sowie Informationen zu den behandelnden Ärzten wurde darauf zugegriffen oder man erkundigte sich im persönlichen Umfeld nach Empfehlungen.

Die meisten dieser Informationen findet man heute im Internet oder bekommt digitale Empfehlung von Bekannten und Freunden. Das macht Websites zum Werkzeug für Neukundengewinnung quer durch alle Branchen.

Hohe Nachfrage bei stetig steigendem Wettbewerb

Konkurrenz belebt das Geschäft. Jedoch nur, wenn man sich der Herausforderung stetig wachsender Mitbewerberzahlen am Markt stellt.

Man muss bei seiner Zielgruppe präsent oder zumindest bei deren Suche auffindbar sein.

Anschließend sollte das Interesse des Suchenden vertieft und Vertrauen aufgebaut werden. Dabei zählt der erste Eindruck (die Optik) ebenso, wie etwa die Nutzbarkeit (Usability) der Website selbst.

Der Mitbewerber ist nur ein paar Klicks entfernt

Technisch rückständige Websites, welche beispielsweise nicht für Mobile oder Tablet Nutzung optimiert sind, erschweren den Informationsfluss unnötig. Eine umständliche Bedienung der Website, wenig zielführende Inhalte oder eine veraltete Optik sind Gründe sich beim Mitbewerber umzusehen, statt zu bleiben.
Es nützt auch das beste Google-Listing nichts, wenn der Nutzer dann auf veraltete, nicht optimierte Technik trifft.

Optimierte Websites auf Basis aktueller Standards

Responsive Webdesign war vor 2011 kein Thema. Erst mit dem weltweiten Siegeszug von Smartphones und Tablets wurde ab 2013 zunehmend auf responsive Websites gesetzt. Responsive Websites sind mittlerweile auch in Deutschland Standard.
Die Idee, die Inhalte der Website möglichst auf allen Geräten optimiert darzustellen hat sich durchgesetzt. Aber nicht nur die Programmierung und Technik hat sich verändert, sondern auch die Struktur der Website sowie die Inhalte selbst.
Websites werden mittlerweile auch bei kleineren Unternehmen als Werkzeuge für den Außendienst, im Verkauf und Vertrieb eingesetzt.

Website ist Schnittstelle und Werkzeug zugleich

Websites können der direkte Draht zum Kunden sein, welcher durch regelmäßige Informationen zu seinen Interessensgebieten Vertrauen in Ihr Unternehmen oder Ihre Leistungen bekommt.
Websites können neue Kundenkontakte generieren, eine Arbeitserleichterung für Ihre Mitarbeiter sein und stetig wiederkehrende Arbeitsabläufe automatisieren. Sie dienen zum Zweck der Promotion, für den direkten Verkauf (Shop), Imageaufbau bis hin zu Recruitment also der Personalbeschaffung. Es kommt ganz auf Ihre Ziele an, bzw. was Sie mit der Website erreichen wollen.

Wir sind auf Ihre Aufgabenstellungen gespannt.

Sie möchten Ihre Website überarbeiten lassen?

Rufen Sie uns an unter: +49 8031 90 824 91.

Auf Basis Ihrer Anfrage erhalten Sie ein detailliertes Angebot inklusive Zeitrahmen zur Umsetzung von uns. Gerne begleiten wir Sie von der Planung bis zur Realisierung Ihrer Website.

Beratung bei Ihnen vor Ort

Auf Wunsch beraten wir Sie vor Ort in Ihrem Büro. Die Anfahrts- und Beratungskosten setzen sich aus gefahrener Strecke und Dauer der Beratung zusammen.

Ihr Terminvorschlag

Call Now Button